Diskussion:Leaken

Aus denktionary
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle Angaben wurden bearbeitet und sie waren auch sehr nachvollziehbar und klar dargestellt... Die Materialsammlung ist auch sehr gut und wie man es machen sollte ;)


Da stimme ich zu! Ihr habt die Konjugationstabelle vollständig und richtig ausgefüllt. Zusätzlich habt die ihr die Angabeklasse "Wortherkunft" im Denktionary hinzugefügt. Zu euren Belegen habt ihr vollständige und korrekte Quellenangaben angegeben und diese auch kursiv gesetzt. Außerdem habt ihr die Kookurrenzanalyse hochgeladen und darin vermerkt, dass es keine Synonyme, Gegenwörter und Unterbegriffe gibt. Insgesamt gefällt mir euer Artikel sehr gut. Was noch fehlt, sind weitere charakteristische Wortkombinationen und Wortbildungen. Recherchiert hierfür im Neologismuswörterbuch (OWID). Rrizovic (Diskussion) 15:10, 6. Feb. 2017 (CET)


Auch von mir ein großes Lob, das sieht schon sehr gut aus! Überlegt mal, ob der Beleg für den Oberbegriff wirklich einen Oberbegriff darstellt. Vielleicht könnt ihr auch die Bedeutungsangabe noch präziser formulieren? Und bei den charakteristischen Wortverbindungen könntet ihr nochmal die rechte Spalte der Kookkurrenzanalyse durchforsten. Für den Imperativ Singular gibt es auch noch eine Variante, ich weiß aber nicht, ob die belegt ist. Atöpel (Diskussion) 21:31, 6. Feb. 2017 (CET)