Diskussion:Ungezwungen

Aus denktionary
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ihr solltet die Flexionen zu ungezwungen noch verlinken. Außerdem wäre es sinnvoll, die Quellen der Beispiele anzugeben. Wir finden, dass es insgesamt zu wenige aussagekräftige Beispiele gibt. Weiterhin solltet ihr die Materialsammlung vervollständigen. Schließlich ist uns noch aufgefallen dass ihr für ungezwungen zwar nur eine Bedeutung gefunden habt, die Synonyme, Gegenwörter, Beispiele, charakteristischen Wortkombinationen,... allerdings so aufführt, als ob es drei Bedeutungen gäbe.Frdauster (Diskussion) 10:25, 4. Feb. 2017 (CET)

Ich stimme zu, dass die genannten Punkte noch zu bearbeiten sind. Weiterhin sind uns noch ein paar formale, bzw. optische Dinge aufgefallen. Ihr solltet Wortangaben, zu denen ihr nichts finden konntet, aus eurem Wörterbuchartikel löschen. In eurem Fall sind das die Wortbildungen. Die Tatsache, dass man keine Belege finden konnte, sollte dann in der Materialsammlung unter "Beobachtungen" vermerkt werden. Außerdem wäre es sinnvoll, den gesamten Arikel nochmal auf Groß- und Kleinschreibung sowie Zeichensetzung durchzugehen (siehe Bedeutungen). Schließlich fände ich persönlich es besser, wenn ihr eure Quellen statt in dem Wörterbuchartikel bei der Materialsammlung aufführt. Damit es für den Leser optisch übersichtlicher wirkt, könntet ihr als letztes bei den Beispielen das beschriebene Wort ungezwungen kursiv schreiben. Jodoersam (Diskussion) 10:58, 4. Feb. 2017 (CET)


Lkronauer (Diskussion) 20:09, 5. Feb. 2017 (CET)

Zu den sehr schönen Diskussionsbeiträgen habe ich nur ein paar Ergänzungen:


1) Formale Tipps

- Quellen richtig formatieren (kursiv und klein)

´2) Beispiele

- Zu den Beispielen fehlen noch die Quellenangaben


Ich kann noch Folgendes ergänzen:

- Schaut euch bitte nochmal die rechte Spalte der Kookkurrenzanalyse an, dort findet ihr die charakteristischen Wortkombinationen.

- Bitte füllt eure Materialsammlung (Belege, auch für die Synonyme etc.), hier solltet ihr auch die Kookkurrenzanalyse hochladen.

- Die Angaben zur Wortbildung könnt ihr noch ergänzen, da gibt es mehr Wortbildungsprodukte. Atöpel (Diskussion) 21:48, 6. Feb. 2017 (CET)