PR-Gag: Unterschied zwischen den Versionen

Aus denktionary
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 17: Zeile 17:
 
'''Worttrennung:'''
 
'''Worttrennung:'''
 
:PR·Gag
 
:PR·Gag
 
  
 
'''Bedeutungen:'''
 
'''Bedeutungen:'''
 
:[1] „Witzige“ Aktion der Presse um für etwas zu werben.
 
:[1] „Witzige“ Aktion der Presse um für etwas zu werben.
 
  
 
'''Synonyme:'''
 
'''Synonyme:'''
 
:[1] Werbegag
 
:[1] Werbegag
 
  
 
'''Oberbegriffe:'''
 
'''Oberbegriffe:'''
 
:[1] Aufmerksamkeitsgewinnungsmanöver
 
:[1] Aufmerksamkeitsgewinnungsmanöver
 
  
 
'''Beispiele:'''
 
'''Beispiele:'''
  
"Wenn es nur hin und wieder vorkommt, ist das ein guter ''PR-Gag''." Bei zu viel Präsenz im Unterhaltungs-TV könne der Schuss aber auch nach hinten losgehen, warnt der Experte.
+
:[1] "Wenn es nur hin und wieder vorkommt, ist das ein guter ''PR-Gag''." Bei zu viel Präsenz im Unterhaltungs-TV könne der Schuss aber auch nach hinten losgehen, warnt der Experte.
 
+
:<span style="color:#807E7E;"><small>(''07.04.2004, S. 17; Soap fürs Volk)</small></span>
<span style="color:#807E7E;"><small>(''07.04.2004, S. 17; Soap fürs Volk)</small></span>
 
 
 
 
 
Ist mir alles völlig wurscht (lacht). Aber diese Aufnahmetechnik lässt Filme entstehen, die dann eben so aussehen wie Dogma-Filme. Es ist ein bisschen doppelt gemoppelt, was diese Dogma-Leute immer erzählen. Mit dieser Technik kann man tatsächlich andere Geschichten erzählen - wir hätten nicht mit 80 Mann ins Kloster gehen können. Das heißt: diese spezielle Geschichte ist nur mit dieser Technik möglich. Und an Dogma mag ich nicht,
 
dass sie sich Dogma nennen. Es ist ein ''PR-Gag'', ansonsten ist es kalter Kaffee. Denn jede Geschichte braucht doch ihre eigene Form. Und mit einer wirklich winzigen Kamera los zu gehen und damit einen Spielfilm zu erzählen, das war für mich eben das Neue.
 
 
 
<span style="color:#807E7E;"><small>(Nürnberger Nachrichten, 17.01.2000, S. 26; Putzen als Weg der Besserung - "Erleuchtung garantiert": Interview mit Doris Dörrie)</small></span>
 
 
 
 
 
In den Tagen, in denen er schwieg, meldeten sich umso mehr Unionskollegen zu Wort. Die Drogenbeauftragte Marlene Mortler sagte, sie sehe das Cannabis-Problem durch die "Gesundheitsbrille" und nicht die "Geldbrille". Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Georg Nüsslein bezeichnete den Vorstoß als "guten ''PR-Gag'' der beiden". Und der frühere drogenpolitische Sprecher der Union, Hubert Hüppe, betonte: "Das ist wie aus heiterem Himmel gekommen. Die Mehrheit der CDU ist natürlich nach wie vor dagegen."
 
 
 
<span style="color:#807E7E;"><small>(''Die ZEIT, 28.05.2015, S. 7; Freund des Joints)</small></span>
 
 
 
 
 
  
'''Ganze Charakteristische Wortkombinationen:'''
+
:Ist mir alles völlig wurscht (lacht). Aber diese Aufnahmetechnik lässt Filme entstehen, die dann eben so aussehen wie Dogma-Filme. Es ist ein bisschen doppelt gemoppelt, was diese Dogma-Leute immer erzählen. Mit dieser Technik kann man tatsächlich andere Geschichten erzählen - wir hätten nicht mit 80 Mann ins Kloster gehen können. Das heißt: diese spezielle Geschichte ist nur mit dieser Technik möglich. Und an Dogma mag ich nicht, dass sie sich Dogma nennen. Es ist ein ''PR-Gag'', ansonsten ist es kalter Kaffee. Denn jede Geschichte braucht doch ihre eigene Form. Und mit einer wirklich winzigen Kamera los zu gehen und damit einen Spielfilm zu erzählen, das war für mich eben das Neue.
:das ''Ganze'' sei nur ein PR-Gag, ein ''reiner'' PR-Gag, nur ein ''gelungener'' PR-Gag, es ''sei'' nur ein PR-Gag, eher als ein ''billiger'' PR-Gag, ein ''guter'' PR-Gag, es ''war'' ein PR-Gag, es wurde als ein PR-Gag ''abgetan''
+
:<span style="color:#807E7E;"><small>(Nürnberger Nachrichten, 17.01.2000, S. 26; Putzen als Weg der Besserung - "Erleuchtung garantiert": Interview mit Doris Dörrie)</small></span>
  
 +
:In den Tagen, in denen er schwieg, meldeten sich umso mehr Unionskollegen zu Wort. Die Drogenbeauftragte Marlene Mortler sagte, sie sehe das Cannabis-Problem durch die "Gesundheitsbrille" und nicht die "Geldbrille". Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Georg Nüsslein bezeichnete den Vorstoß als "guten ''PR-Gag'' der beiden". Und der frühere drogenpolitische Sprecher der Union, Hubert Hüppe, betonte: "Das ist wie aus heiterem Himmel gekommen. Die Mehrheit der CDU ist natürlich nach wie vor dagegen."
 +
:<span style="color:#807E7E;"><small>(''Die ZEIT, 28.05.2015, S. 7; Freund des Joints)</small></span>
  
 +
'''Charakteristische Wortkombinationen:'''
 +
:[1] nur ein PR-Gag sein, ein reiner PR-Gag, ein gelungener PR-Gag, ein billiger PR-Gag, ein guter PR-Gag, es wurde als ein PR-Gag abgetan
 +
<br>
  
 
'''Hier findet sich die [[Materialsammlung zum Wort PR-Gag|Materialsammlung zum Wort ''PR-Gag'']].'''
 
'''Hier findet sich die [[Materialsammlung zum Wort PR-Gag|Materialsammlung zum Wort ''PR-Gag'']].'''

Aktuelle Version vom 2. Dezember 2017, 15:13 Uhr

bearbeitet von: / Vanessa B., Magdalena T., Lara E.

PR-Gag

Substantiv, m

Singular Plural
Nominativ der PR-Gag die PR-Gags
Genitiv des PR-Gags der PR-Gags
Dativ dem PR-Gag den PR-Gags
Akkusativ den PR-Gag die PR-Gags

Worttrennung:

PR·Gag

Bedeutungen:

[1] „Witzige“ Aktion der Presse um für etwas zu werben.

Synonyme:

[1] Werbegag

Oberbegriffe:

[1] Aufmerksamkeitsgewinnungsmanöver

Beispiele:

[1] "Wenn es nur hin und wieder vorkommt, ist das ein guter PR-Gag." Bei zu viel Präsenz im Unterhaltungs-TV könne der Schuss aber auch nach hinten losgehen, warnt der Experte.
(07.04.2004, S. 17; Soap fürs Volk)
Ist mir alles völlig wurscht (lacht). Aber diese Aufnahmetechnik lässt Filme entstehen, die dann eben so aussehen wie Dogma-Filme. Es ist ein bisschen doppelt gemoppelt, was diese Dogma-Leute immer erzählen. Mit dieser Technik kann man tatsächlich andere Geschichten erzählen - wir hätten nicht mit 80 Mann ins Kloster gehen können. Das heißt: diese spezielle Geschichte ist nur mit dieser Technik möglich. Und an Dogma mag ich nicht, dass sie sich Dogma nennen. Es ist ein PR-Gag, ansonsten ist es kalter Kaffee. Denn jede Geschichte braucht doch ihre eigene Form. Und mit einer wirklich winzigen Kamera los zu gehen und damit einen Spielfilm zu erzählen, das war für mich eben das Neue.
(Nürnberger Nachrichten, 17.01.2000, S. 26; Putzen als Weg der Besserung - "Erleuchtung garantiert": Interview mit Doris Dörrie)
In den Tagen, in denen er schwieg, meldeten sich umso mehr Unionskollegen zu Wort. Die Drogenbeauftragte Marlene Mortler sagte, sie sehe das Cannabis-Problem durch die "Gesundheitsbrille" und nicht die "Geldbrille". Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Georg Nüsslein bezeichnete den Vorstoß als "guten PR-Gag der beiden". Und der frühere drogenpolitische Sprecher der Union, Hubert Hüppe, betonte: "Das ist wie aus heiterem Himmel gekommen. Die Mehrheit der CDU ist natürlich nach wie vor dagegen."
(Die ZEIT, 28.05.2015, S. 7; Freund des Joints)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] nur ein PR-Gag sein, ein reiner PR-Gag, ein gelungener PR-Gag, ein billiger PR-Gag, ein guter PR-Gag, es wurde als ein PR-Gag abgetan


Hier findet sich die Materialsammlung zum Wort PR-Gag.