Benutzer:Nbielka

Aus denktionary
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das bin ich

Nathalie Bielka (Foto: Rizovic, Universität Mannheim)

Mein Name ist Nathalie Bielka und ich bin ein Quadratekind. Meine größte Leidenschaft ist die Musik – aber nicht nur auf Spotify oder Konzerten verbringe ich meine Zeit. Ich spiele Klavier und Gitarre, sang auch schon in einer Band und tanze gern. Neben akustischer Musik höre ich auch Hip-Hop. Passend dazu würde ich gern in meiner Lieblingsstadt New York leben, London oder Hamburg wären aber auch nicht schlecht.

Mein Studium

Seit September 2016 studiere ich Sprache und Kommunikation im Master an der Universität Mannheim. Meinen Bachelor absolvierte ich in Germanistik und Kulturtheorie/-praxis am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Meiner Begeisterung für Sprache, Kultur und Medien ging ich bereits zu Schulzeiten nach. Mein erstes Praktikum machte ich am Bibliographischen Institut, damals noch in Mannheim. Darauf folgten Hospitanzen beim Südwestrundfunk sowie in der Presse- und Marketingabteilung des Nationaltheaters Mannheim.

Das Denkwerk-Projekt

Das Projekt ist etwas Neuartiges: Es verbindet unterschiedliche Interessen und lässt Schüler zu Sprachforschern werden. Die Auseinandersetzung mit Wörterbüchern und vor allem der empirisch-deskriptive Zugang dazu fehlte auch zu meiner Schulzeit auf den Lehrplänen und sollte mehr gefördert werden. Für mich ist es eine Möglichkeit, als einzige Linguistik-Masterstudentin für kurze Zeit in die Welt des Unterrichtens einzutauchen. Ich freue mich schon auf die Arbeit mit den Schülern, ihr Interesse an der deutschen Sprache zu wecken und die korpuslinguistischen sowie lexikographischen Erfahrungen mit der Wiki-Technologie.


zurück zu studentischen Hilfskräften und Mentor(inn)en